Hast du gute Ergebnisse mit der MIR-Methode bei Menopauseproblemen, wie Hitzewellen?
Bitte erzähle sie mir! Du kannst damit viele tausend andere Menschen begeistern, auch die MIR-Methode anzuwenden.

Vielen Dank!
Mireille Mettes


Kommentare

Menopause, Probleme mit — 1 Kommentar

  1. Liebe Mireille Mettes,

    nach 14 Tagen Anwendung verspüre ich deutlich eine Verbesserung der Hitzewellen in der Menopause. Einfach spitze!
    Nur mein Tinnitus sowie der “Druck” in meinem Kopf (Hinterkopf und Kiefer)wollen keine Verbesserung zeigen. Aber ich mache weiter ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*