Leidest du an Schmerzen und merkst du dass es dank der MIR Methode besser geht oder sogar ganz verschwunden ist? Wie schön!

Wir hören gerne was sich verbessert hat! Beantworte bitte diese Fragen:

  1. Wie lange hast du die MIR Methode angewendet?
  2. Hattest du Hilfe eines MIR Begleiters?

Ganz unten findest du ein Formular wo du deine Resultate melden kannst. Mit ‚End‘ springst du sofort dorthin.

Möchtest du mehr lesen zu diesem Thema? Lese dann den Artikel den Mireille Mettes schrieb zu Magenschmerzen, Kopfschmerzen, (niedrigen) Rückenschmerzen und Spierkrampf.

Hast du Fragen zur Anwendung der MIR Methode, schau dann auf der Seite Fragen oder kontaktiere einen der MIR Methode Begleiter. Persönliche Fragen die auf dieser Seite gestellt werden beantworten wir nicht.


Kommentare

Schmerzen — 1 Kommentar

  1. Ich habe seit geraumer Zeit Muskelverspannungen. Bei der Anwendung der MIR-Methode schwanken
    die Beschwerden. Jedoch kommen andere noch hinzu. Ich habe jedoch insgesamt den Eindruck. dass
    dass eine tiefgreifende Methode ist, die wahrlich überall hingreift. Wenn ich auch einwenig
    Kämpfe, ich werde weitermachen, weil ich ein absolutes positives Empfinden haben, dass diese
    Methode mir weiterhilft wo Ärzte und Therapeuten auch überhaupt nichts erreicht haben. Diese
    Methode greift wahrlich in unsere wahre Existenz, in das wahre Sein Körper, Geist und Seele.
    Liebe Grüße
    Marika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

HTML tags allowed in your comment: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>