Wir hören gerne was sich verbessert hat! Beantworte bitte diese Fragen:

  1. Wie lange hast du die MIR Methode angewendet?
  2. Hattest du Hilfe eines MIR Begleiters?

Ganz unten findest du ein Formular wo du deine Resultate melden kannst. Mit ‚End‘ springst du sofort dorthin.

Willst du mehr lesen zu diesem Thema? Lese dann die Artikel die Mireille Mettes schrieb zu dem Gebiss und Spannung lösen.

Hast du Fragen zur Anwendung der MIR Methode, schau dann auf der Seite Fragen oder kontaktiere einen der MIR Methode Begleiter. Persönliche Fragen die auf dieser Seite gestellt werden beantworten wir nicht.


Kommentare

Schwierigkeiten beim schwanger werden — 4 Kommentare

  1. Auch ich habe Probleme damit schwanger zu werden und bei mir hat das damit zu tun dass ich nicht selber jeden Monat einen Eisprung habe. Wir warten jetzt auf eine andere Behandlung und ich habe keine Hormone zum Spritzen. Habe vor einem Monat mit der MIR-Methode, einfach um zu sehen ob es wirkt. Ich war skeptisch. Und ich war heute so überrascht; ich machte einen Eisprungtest und der gab 2 Striche, was heißt dass ich in Kürze, ganz ohne Hormone oder andere Hilfe, selber einen Eisprung bekommen werde! Ich finde es unglaublich!!! Selbstverständlich mache ich einfach weiter mit zweimal die neun Schritte sagen!!

    • Oh Diana, das finde ich PHANTASTISCH! Ich weiß dass es in Prinzip möglich ist, aber dass es dann auch wirklich sichtbar wird bei einem Test finde ich herrlich! Ich freue mich so sehr für die und hoffe dass es in Kürze auch wirklich ganz ohne andere Hilfe klappt. Lese auch den Artikel auf die Website über Menstruation. In dem Artikel erkläre ich etwas genauer wie die MIR-Methode bei der Menstruation hilft.
      Viel Glück!!
      Grüße, Mireille

  2. Liebe Mireille,
    Wir waren vor einem Weilchen bei dir mit unserem Sohn wegen seiner Ohrentzündung. Es geht im inzwischen sehr gut! Aber ich habe dich damals auch gefragt was ich tun kann um meine Schwangerschaftschancen zu erhöhen. Ich habe das 2 Wochen lang getan und war sofort schwanger!! Ich bin jetzt seit 14 Wochen schwanger und alles geht gut. Also, hierbei, sehr vielen Dank!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  3. Liebe Mireille, ich habe im Februar ein Weilchen die MIR-Methode angewendet aber glaube ich nicht die 4 Wochen vervollständigt. Wenn ich jetzt im Nachhinein zurückschaue hat es mir sehr gutgetan, Ich dachte dass ich schon zwei Jahre Menopause hatte, ich bin 45 Jahre alt und hatte allerlei Beschwerden. Ich nehme schon seit 5 Jahren nicht mehr die Pille und mein Partner und ich verwenden keine Verhütungsmittel. Jetzt, nach 5 Jahre, bin ich auf einmal schwanger! Ein Wunsch von uns beiden. Ich betrachte es als ein Wunder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*