Startseite » Artikel » 65. Die zwei Gründe, warum Du tratscht

Kommentare

65. Die zwei Gründe, warum Du tratscht — 3 Kommentare

  1. Ich bin mit viel bösem Tratsch aufgewachsen – weil 2 Parteien meiner Familie sehr verletzt waren. Habe lang daran zu knabbern gehabt bis ich es eines Tages auflösen und gehen lassen durfte. Seitdem versuche ich selbst über Menschen, die ich nicht mag, nur Gutes zu sagen! Das ist manchmal echt tricky und wenn ich es nicht kann, sag ich lieber nichts! 😉

    • Liebe Ann,
      Das ist so toll, wie Du Dich selbst hervorgehoben hast und damit bist Du ein Vorbild für andere. Danke!
      Alles Liebe,
      Mireille Mettes
      ~

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*