Startseite » Artikel » 176. Juhee, eine Tasse Tee!

Kommentare

176. Juhee, eine Tasse Tee! — 2 Kommentare

  1. Danke liebe Mirelle eine sehr gute Idee ich bin zwar nicht bei Facebook aber verbreite es gerne….pflege meinen Mann und seitdem er fast nur noch Wasser und Tee trinkt ist der Diabetes viel besser….ja selbst selberausgepresste Fruchtsäfte sind scheinbar nicht so gut…..
    Danke auch für die Teequelle werde dies gerne ausprobieren und DANKE für die MIR Methode…
    Ganz herzlichen Gruß aus München
    Margret Molt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*