Startseite » Artikel » 120. Eine zusätzliche MIR-Methoden-Technik

Kommentare

120. Eine zusätzliche MIR-Methoden-Technik — 5 Kommentare

  1. Guten Tag, ich lege meine Hände abwechslungsweise auf den Solarplexus und dann mal wieder auf die Hände. Es ist spannend wenn ich starte wie das beinahe automatisch auf die eine oder andere Stelle geht. Das Reinhören ob mir mein Körper Signale gibt, werde ich gerne ausprobieren.
    Danke

  2. diese Methode ist oder entspricht im tieferen Sinne “ dem Handauflegen “ . und damit der Sichtbarmachung. Ich wende dies seit vielen Jahren erfolgreich an. Diese Technik wird leider zu wenig angewandt und weitergereicht. Unbewusst wenden wir zur Schmerzlinderung bei Kleinkindern
    vereinfacht die MIR-Methode an. Ich finde die MIR-Methode als ein hervorragendes unterstützendes Selbstheilungskonzept. Super.

  3. … Rückstände (zum Beispiel Schleim in Deinen Lungen)

    Guten Tag, gibt es zu Verschleimung einen Bericht?

    Vielen Dank und liebe Grüße

    • Liebe Lotti,
      Noch nicht. Es kommt innerthalbe 5 Wochen einen Artikel über Husten. Das wird schon einiges für Dich erklären, erwarte ich.
      Biss dann!
      Liebe Grüße,
      Mireille Mettes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*